stockkampf

Beim Stockkampf können wir davon ausgehen, dass er der Vorgänger zum Schwertkampf ist. Die Schläge gleichen denen, die wir im Schwertkampf ausführen. Im Laufe der Trainingseinheiten wird der Stock immer mehr zu einem Teil von uns und nicht mehr als Fremdkörper betrachtet. Er wird zu einer Verlängerung unserer Arme.

Im späteren Verlauf der Trainingseinheiten wird auch mit Doppelstöcken trainiert und gekämpft. Aus sicherheitstechnischen Gründen verwenden wir für unsere Stöcke ausschließlich Rattan!

Die Seite ist gerade im Aufbau!!!! So habet Geduld.